Weddingplaner – stress- und sorgenfrei planen und heiraten

 

Weddingplaner engagierenDie Planung, Organisation und Durchführung einer Hochzeit erfordern eine Menge Zeit, Aufwand, Kreativität und Geld. Von der Ideensammlung über die Kostenkalkulation bis hin zur Buchung und Koordination der einzelnen Details – auch bei kleineren Feierlichkeiten gibt es viele einzelne Posten zu beachten. Nicht jeder besitzt die Fähigkeit oder die Zeit, sich kreativ und mit einer gewissen Erfahrung und evt. auch einem „Geschäftssinn“ einer großen Feier zu widmen.

 

Ein Wedding- oder Hochzeitsplaner kann das Ehrenpaar in allen Bereichen, die eine Hochzeit umfasst, unterstützen. Durch die Abnahme von etwa Recherche, Konzeptentwicklung, Buchung von Dienstleistern oder Budgetplanung, kann sich das Paar stressfrei um weitere Bereiche der Feier, oder einfach um sich selbst oder den normalen Alltag kümmern. Vorteil ist dabei sicherlich vor allem, dass sorgenfrei auf Planung und die eigentliche Hochzeitsfeier geblickt werden kann, da ein reibungsloser Ablauf und alle gewünschten Aktionen und Posten durch die Unterstützung durch einen Profi gewährleistet werden.

 

Eventmanager wie etwa Weddingplaner bieten dem Brautpaar das entsprechende Know-how sowie Erfahrungen und Kreativität. Da Eventplaner eng mit Dienstleistern zusammenarbeiten, können Braut und Bräutigam sich auf Empfehlungen verlassen, von Geheimtipps profitieren sowie durch die im Regelfall ausgehandelten Sonderkonditionen, die Hochzeitsplanern von Dienstleistern angeboten werden, sparen.

 

Weddingplaner kennen die Locations der Region des Brautpaares oder wissen spezielle Feiermöglichkeiten zu recherchieren. Auch bei allen weiteren benötigten Posten wie Floristik, Fotografie, Catering und vielem mehr können die Profis diverse Anbieter nennen und Empfehlungen aussprechen bzw. Sonderwünsche organisieren.

 

Gemeinsam können Ideen gesammelt und Konzepte entwickelt werden. Dabei entscheidet das Paar, inwieweit es die „Arbeit“ abgeben bzw. inwieweit es in die Planung und Durchführung involviert werden möchte. So gibt es die Möglichkeit von „Rund-um-sorglos-Paketen“ bis hin zu der Absprache, dass nur bestimmte Teilbereiche durch den Eventplaner Unterstützung finden z.B. bei der Locationsuche oder der Planung der Dekoration. Neben der reinen Vorbereitung und Planung, kann ein Hochzeitsplaner auch bei der Durchführung helfen bis hin zur Anwesenheit bei der eigentlichen Feier. So können die Dienstleister perfekt koordiniert und die Gäste standesgemäß betreut werden. Das Paar kann sich auf einen reibungslosen Ablauf des Tages freuen und hat im Notfall einen professionellen Ansprechpartner. Hier findet sich eine genaue Übersicht über die Leistungen, die gebucht werden können: Leistungen eines Weddingplaners

 

Praktisch ist, dass ein Weddingplaner eine genaue und transparente Budgetplanung durchführen kann, so dass das Ehrenpaar eine Übersicht über die Kosten behält bzw. den selbst gesteckten „Rahmen“ nicht überschreiten muss.

 

Tipp: Es kann sich lohnen, sich Referenzen über den Weddingplaner einzuholen. Waren andere Paare mit der Planung zufrieden? Kann sich der Hochzeitsplaner auf individuelle Wünsche einstellen oder fährt dieser einen einheitlichen Stil? Kennt der Berater ausreichend Unternehmen oder werden nur wenige Dienstleister „aufgedrängt“ (z.B. da dem Hochzeitsplaner Provision versprochen wurde)?